Wie alle THW Helfer haben unsere Jugendbetreuer nach dem Eintritt ins THW eine Grundausbildung absolviert. Darauf aufbauend nahmen und nehmen sie an Fortbildungen in technischen Bereichen (Bergungstechniken, Sprechfunk, Atemschutzgeräte, etc.), Menschenführung und Ausbildungslehre teil. Zudem werden die Jugendbetreuer in einem gesonderten Lehrgang und mit regelmäßigen Seminaren gezielt für den Umgang mit Kindern und Jugendlichen geschult.

Zusätzlich zu unserem Betreuerteam wird die Jugendgruppe regelmäßig von Helfern des Ortsverbandes unterstützt.


Ansprechpartner für interessierte Kinder, Jugendliche und Eltern ist unsere Ortsjugendleiterin Anna Pier.